GS007-Genetik

Wo beginnt Genetik, wer sind ihre Väter, wo stehen wir heute technologisch und was wird die Zukunft noch bringen.

Neues Jahr neuer Podcast. Ich habe mir Martin Moder eingeladen, wir sprechen diesmal über das spannende und komplexe Feld der Genetik Martin ist Molekularbiologe am Forschungszentrum für Molekulare Medizin Wien (CEMM). Wenn er nicht im Labor steht hält er gerne forschungsbezogene Vorträge, Science Slams, oder podcastet mit mir, er war schon in der letzten Ausgabe GS006 Wissenschaftliche Grenzgänge zu Gast. Wo beginnt Genetik, wer sind ihre Väter, wo stehen wir heute technologisch und was wird die Zukunft noch bringen. Diese und viele andere Themen beleuchten wir ausführlich und wie wir hoffen leicht verständlich.

Dauer: 1:12:49

Team:

avatar Dominik Auphonic Credits Icon
avatar Martin
This work is licensed under the CC BY-SA 3.0 license.

GS006-Wissenschaftliche Grenzgänge

Die Grenze zwischen Wissenschaft und Pseudowissenschaft

Wir loten in dieser neuen Ausgabe die Genzen zwischen den klassischen Naturwissenschaften oder noch allgemeiner, dem wissenschaftlichem Arbeiten ansich, der sogenannten Parawissenschaft und der Pseudowissenschaft aus. Dazu hab ich mir fachliche Unterstützung geholt. Martin Moder ist Molekularbiologe am Forschungszentrum für Molekulare Medizin Wien. Wenn er nicht im Labor steht hält er gerne forschungsbezogene Vorträge oder Science Slams. Er selbst sagt dazu er findet Wissenschaft zu spannend um sie nur den Wissenschaftlern zu überlassen. Umso besser, so haben wir alle was davon.

Dauer: 1:23:34

Team:

avatar Dominik Auphonic Credits Icon
avatar Martin
This work is licensed under the CC BY-SA 3.0 license.